Login Seite erstellen [deutsch] | Mobirise Extension


Mobirise Extension – Mobirise Login Seite erstellen. In diesem Video erstellen wir einen Login Bereich in Mobirise allerdings ohne Registrierungsmöglichkeit und ohne
MYSQL-Datenbank. Man kann sich dann hier über dieses Feld
einloggen kommt dann auf eine geschützte Seite, zum Beispiel diese hier und kann
sich im unteren Bereich wieder ausloggen.
In diesem Block gibt es noch ein Impressum und einen Datenschutz, wenn sie
noch keine dieser Seiten haben gehen sie am Besten zu E-Recht24, dies ist wichtig
in der DSGVO Zeit, dass man sich über diese Generatoren, mit ein Paar Fragen
beantworten diesen html Code generiert und fügt diesen dann ins Datenschutz
Feld und Impressums Feld ein. Den Download-Link für die komplette
Webseite finden sie in der Beschreibung allerdings nicht für den PHP
Webseitenschutz von werner-zenk.de, der Link ist in der Beschreibung. Dieses
Skript passt genau zu diesem Login Formular. Bitte lesen sie
sich unbedingt auch die Nutzungsbedingungen durch. Wenn sie den
Formularbereich noch verändern möchten brauchen sie den Code Editor. Diesen
finden sie hier in den Erweiterungen ein bisschen
weiter unten ist dieser Code Editor. Wenn Sie diesen nicht haben müssten sie ihn
kaufen, dieser ist nicht gerade günstig allerdings zum Gesamtpaket müsste man
sehen was der Geldbeutel gerade hergibt. Wenn sie mitmachen möchten dann müssen
sie jetzt auf den Downloadlink in der Beschreibung klicken oder sie machen es
zu einem späteren Zeitpunkt. In jedem Fall erhalten sie einen Ordner dieser heißt
Mobirise Login, den müssten sie entpacken und in diesem entpackten Ordner sind
zwei weiter Ordner. Einmal die weiterführenden Links und einmal der
Mobirise Login. Die Mobirise Seite können sie hier direkt importieren indem sie die
Projekt Datei von Mobirise laden, hier draufklicken und dann können sie die Seite
direkt in Mobirise importieren. Die Seite funktioniert folgendermaßen
ich gebe hier einen Benutzernamen und Passwort ein, muss noch das
Kästchen bestätigen komme in meinen geschützten Bereich und
kann mich im unteren Bereich wieder ausloggen. Damit das so funktioniert
benötige ich einen speziellen PHP Code. Deshalb gehen sie zu der Seite https://werner-zenk.de
und laden sie sich hier diesen PHP Webseitenschutz herunter. Auch diesen
Ordner müssten wir extrahieren und wenn wir in diesen Ordner
hineinsehen dann finden wir einen Ordner Benutzer. Diesen schneiden wir aus und
gehen zu unserer Mobirise Login Seite und fügen diesen diesen
Ordner hier ein. Ich öffne jetzt nocheinmal den PHP Webseitenschutz Ordner
mit dem Editor Brackets von Adobe, dieser ist kostenlos den können sie sich dort
downloaden und dort befindet sich Datei anmeldung.php, geheim.php und
style.css. Diese CSS Datei benötigen wir hier in diesem
Beispiel nicht, diese können wir hier raus löschen. Ich öffne die Datei anmeldung.php
und dort können wir nach unten hin alles weglöschen. Diesen Teil
brauchen wir auch nicht so dass nur noch der obere PHP Code stehen bleibt.
In Zeile 21 steht das Wort geheim.php. Diese benenne ich um ./zugang.php
und im unteren bereich finden wir noch die anmeldung.php. Die benenne
ich um in index.php. Diesen ganzen Code nehme ich mir jetzt in die
zwischenablage das heißt ich markiere den
kompletten Code und klicke auf kopieren, gehe zum Mobirise Webseiten Builder auf die
Login Seite gehe zum
vierten Kästchen ganz unten
und füge diesen Code ein. Danach schließe ich diese Seite wieder
gehe zurück zum Adobe brackets Editor und rufe die Datei geheim.php
auf. Dies schiebe ich ein
bisschen nach unten und muss jetzt das Wort anmeldung.php
ersetzen durch index.php. Diesen oberen Teil nehme ich mir dann
auch in die Zwischenablage kopieren und gehe zurück zum Mobirise Website
Builder rufe die datei zugang.php auf, genau die Seite die geschützt werden soll.
Hier füge auch diesen Code ein.
Ich werde jetzt auch diese Seite nocheinmal schließen.
Was jetzt noch bleibt ist die Logout Funktion. Deshalb gehe ich noch
einmal zu Brackets in die geheim.php und ändere das Wort
anmeldung.php in ./index.php. Diesen Code nehme ich mir auch in die
Zwischenablage kopieren – gehe zurück zum Mobirise Webseiten Builder
klicke auf diesen Button, dann auf das Link Symbol und hier ganz rechts
sind diese drei Punkte die müssen sie anklicken und diesen Code
hier eingeben ./index.php?abmeldung Link einfügen und
wir sind jetzt bereit unsere Mobirise Seite einmal zu veröffentlichen – mit
diesen Seiten Sie sollten natürlich auch hier das
Impressum und Datenschutz eingegeben haben.
Ich gehe hier auf Veröffentlichen. gehe in diesen Ordner bis zu den
Dateien wo auch der Benutzer Ordner drin ist, den wähle ich aus, überschreibe
meine derzeitige Mobirise Seite klicke auf veröffentlichen und in meinem
Fall öffnet der Adobe Brackets Editor – dieskommt daher
weil ich hier eine php datei lade. Ich kann einmal in diesen Ordner reingehen,
alle meine Dateien sind veröffentlicht und was ich jetzt noch
benötige ist der Benutzer Ordner. Den Benutzer Ordner
öffne ich wiederum mit Adobe Brackets und klicke diese Datei an. Im unteren
Bereich sind mehrere Felder aus kommentiert. Dies sind die Benutzer die
sie eingeben können, machen sie die zwei Striche weg und schreiben statt
Ann Stecknaddel einfach ihren Benutzernamen den sie haben möchten. Ich
gebe hier nerdies und gebe als Passwort 123 ein und speichere das Ganze noch ab.
Ich bin jetzt bereit einmal in meinem Webspace reinzugehen. Ich habe hier eine
Wordpress Installation da lege ich mir einen Ordner an
den nenne ich member, deshalb member weil alle Links von der
Datenschutzerklärung auch dahin führen. Zeichnen wir einmal alle Dateien
an und schieben diese in den Ordner member. Ich kann diese
Seite jetzt aufrufen indem ich member eingebe und sehe meinen Login
Bereich. Ich werde das ganze jetzt testen gebe – nerdies und 123 ein und muss noch den
Haken setzen und dies sind genau diese beiden Sachen die ich hier gerade ein
gegeben habe. Damit müsste es möglich sein sich einzuloggen.
Es funktioniert und ich teste auch die Logout Funktion ob
diese funktioniert – wunderbar funktioniert auch und ich werde auch
alle anderen Links einmal testen ob diese funktionieren einmal hier zum
datenschutz denn unteren Cookie Hinweis
wunderbar funktioniert auch. Das sollen sie immer machen – Sie sollten die Links
einmal austesten ob diese auch alle funktionieren und auf die richtigen Seiten
verweisen. Ich gehe noch mal in die benutzer.php – Sie können natürlich
im unteren Bereich mehrere Benutzer anlegen aber im oberen
Bereich können sie auch den Administrator festlegen der ist im
Moment – user – und vier mal die Null. Wählen sie bitte hier einen sicheren
Usernamen und ein sicheres Passwort. Mobirise Extension – Mobirise Login Seite erstellen. Abonnieren Sie diesen Kanal.

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *